API: Allgemeine Informationen

API: generelle Informationen

Die API von BuchhaltungsButler ermöglicht es anderen Systemen, Aktionen in BuchhaltungsButler auszuführen, ohne die Anwendung über das User Interface aufzurufen.

Wie aktiviere ich die API?

Die API von BuchhaltungsButlers aktivieren Sie in Ihrem BuchhaltungsButler-Account unter Firmendaten, im Reiter "API Zugang". Nachdem Sie die API aktiviert haben, finden Sie an der selben Stelle Ihren API Client, Ihr API Secret und Ihren API Key. Diese drei Werte benötigen Sie, um sich zu verifizieren und mit unserer API zu kommunizieren.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie eine Partneranwendung mit BuchhaltungsButler verknüpfen möchten, benötigen Sie nicht alle API-Zugangsdaten. Hier ist es ausschlaggebend, dass Sie in den Einstellungen, unter "verbundene Anwendungen", den Partnerdienst auswählen und die Auswahl speichern. Dort wird Ihnen dann auch Ihr API Key angezeigt.

Geben Sie niemals einem Drittanbieter Ihren API Client und Ihr API Secret!

Welche Möglichkeiten bietet Ihnen die API?

Sie finden eine detaillierte technische Beschreibung der API in unserer API-Dokumentation.
Es stehen Ihnen API-Endpunkte unter Anderem für folgende Aktionen zur Verfügung:

Receipts
Hochladen und Abholen von Belegen

Transactions
Erstellen und Abholen von Transaktionen, Zuweisung von Belegen zu Transaktionen

Invoices
Erstellen von Rechnungen

Postings
Hinzufügen von Buchungssätzen zu Transaktionen und Belegen sowie freie Buchungen

Settings
Hinzufügen von Debitoren-/Kreditorenkonten