CSV-Import: Bankbewegungen, Buchungssätze und Debitoren-/Kreditorenkonten

CSV-Import: Bankbewegungen, Buchungssätze und Debitoren-/Kreditorenkonten

Import von CSV-Dateien in den BuchhaltungsButler

In den BuchhaltungsButler können Sie Kontobewegungen, Buchungssätze und Debitoren-/Kreditorenkonten im CSV-Format hochladen (importieren).
Hierzu gehen Sie im Menü auf „Import“ und wählen anschließend den gewünschten Modus (Kontoauszüge, Buchungssätze, Debitoren/Kreditoren).
Im Anschluss ziehen Sie die CSV-Datei einfach per Drag-and-Drop in das Fenster. Alternativ können Sie die Datei manuell auswählen.

 

 

Beachten Sie folgende Punkte für das Format, sowie die erforderlichen Pflichtangaben:

Richtige Formatierung der Datei

  1. Jede Transaktion/jeder Buchungssatz muss in einer Zeile stehen.
  2. Die Werte müssen durch ein Komma oder Semikolon voneinander getrennt sein.
  3. Verpflichtende Werte müssen vorhanden und mindestens zwei bis maximal 500 Zeichen lang sein. Die notwendigen Pflichtangaben werden Ihnen in der Anwendung im Hilfetext angezeigt.
  4. Nicht benötigte Spalten und Zeilen müssen gelöscht werden.

Pflichtangaben bei Bankbewegungen

  1. Buchungsdatum
  2. Gegenpartei
  3. Betrag

Alle anderen Angaben sind fakultativ. Wir empfehlen allerdings insbesondere den Verwendungszweck mit anzugeben, damit Belege besser zugeordnet werden können.

Pflichtangaben bei Buchungssätzen

  1. Betrag in EUR
  2. Sollkonto (Konto)
  3. Habenkonto (Gegenkonto)
  4. Datum (Tag, Monat & ggf. Jahr)
  5. Buchungstext
  6. Beim Import von Debitoren-/Kreditorenbuchungen zusätzlich:
    Gegenpartei & Rechnungsnummer (Belegfeld-1)

Bei Angabe von Konto und Gegenkonto anstelle Sollkonto und Habenkonto muss das Soll/Haben-Kennzeichen mit übergeben werden.

Besonderheit DATEV-Format

In DATEV-Dateien mappen Sie das “Belegfeld-1” bitte auf unser Feld “Rechnungsnummer”.

Wichtig: Buchungssätze, welche direkt Umsatzsteuerkonten ansprechen, können nicht importiert werden. Die Buchungen auf den Steuerkonten bedingen sich durch den Steuerschlüssel am Buchungssatz. Umbuchungen auf Steuerkonten sind in BuchhaltungsButler nicht möglich.