Scanservice Dropscan | Integration

Scanservice

Sie bekommen weiterhin viele Rechnungen per Post und möchten diese nicht einzeln monatlich scannen?
Über unseren Kooperationspartner Dropscan und die nahtlose Integration des Services können Sie Rechnungen im Scancenter scannen und direkt in BuchhaltungsButler importieren lassen.

Einrichtung des Scanservices

  1. Erstellen Sie sich einen Account bei Dropscan.
  2. Anschließend verknüpfen Sie diesen mit BuchhaltungsButler via API in den Einstellungen Ihres Dropscan-Accounts.
  3. Sollte es dabei zu Schwierigkeiten kommen, wenden Sie sich bitte an an den Support von Dropscan unter https://www.dropscan.de/kontakt.

Preise

Es gelten die jeweils gültigen Preise von Dropscan. Diese finden Sie hier.

Ablauf

  • Ihre Rechnungen können Sie nun an Ihre persönliche Scanbox-Adresse schicken. Beachten Sie beim Versand Folgendes:
    • Verwenden Sie drei Umschläge: Kasse, Eingangsrechnungen, Ausgangsrechnungen
    • Mehrseitige Rechnungen müssen zwingend mit einer Büroklammer zusammengeheftet sein (nicht tackern!).
  • Ihre Belege werden anschließend gescannt und in den BuchhaltungsButler importiert.
  • Die Originale erhalten Sie postalisch zurück.