STOTAX: Buchungssätze & Belegbildverknüpfung

STOTAX: Import Buchungssätze mit Belegbildverknüpfung

Der STOTAX Buchungsimport bietet eine komfortable Möglichkeit, Buchungen im DATEV-Format inkl. verknüpfter Dokumente zu importieren.

Vorbereitung des Imports

  1. Die Dokumente können über eine Rewe-Archiv-DVD oder als Dokumentensammlung bereitgestellt werden
  2. Um einen automatischen Ablauf zu gewährleisten, muss sich der Ordner mit den Dokumenten in dem Ordner befinden, in dem sich die Datei mit den Buchungssätzen befindet
  3. Vor dem Import in STOTAX muss die Datei mit den Buchungssätzen wie folgt bearbeitet werden:

    Der Wert aus Spalte "V" muss in Spalte "T" (Beleglink) kopiert werden und um ein ".pdf" ergänzt werden. Die Excelformel für das Kopieren und Ergänzen lautet: =V3&".pdf"

Import zu STOTAX

Starten Sie nun über Rechnungswesen-Finanzbuchhaltung Import/Export das STOTAX Rechnungswesen Schnittstellen-Programm

  1. Wählen Sie dort unter Schnittstellen - Fibu - Einzelbuchungen den Punkt Datev Pro Buchungen aus
  2. Es erscheint folgender Dialog:
    STOTAX Buchungsassistent zum Import von Buchungen und Belegen aus BuchhaltungsButler
  3. Wählen Sie über den Button die zu importierende Datei, die den Buchungsstapel enthält.
  4. Achten Sie außerdem auf die Auswahl der Kontenbeziehungstabelle sowie der Fibu-Schlüssel-Tabelle.
  5. STOTAX liefert für Datev SKR 03 die entsprechende Beziehungstabelle mit.
  6. Die Informationen für die Verknüpfungen werden gem. Datev Standard in Spalte 20 erwartet.
  7. Über den Button "Weiter" gelangen Sie zur Vorschau der Buchungen. Beim Import werden die verknüpften Dokumente im STOTAX DMS abgelegt und mit den entsprechenden Buchungen in STOTAX verknüpft

Anbei noch der Aufbau der Import-Schnittstelle in STOTAX:

Aufbau der Importschnittstelle in STOTAX zum Import aus BuchhaltungsButler