Zusammenfassende Meldung (ZM) erstellen

Zusammenfassende Meldung (ZM) erstellen

In BuchhaltungsButler gibt es derzeit noch keine Möglichkeit zur Erstellung der Auswertung "Zusammenfassende Meldung". Dieses Feature ist jedoch in Planung.

Zusammenfassende Meldung (ZM) selbst erstellen

Sie können sich allerdings Ihre ZM sehr einfach selbst erstellen:

Die benötigten Werte finden Sie in den Kontenblättern der Konten:
- Sonstige Leistungen an Unternehmen in der EU: 8336 (SKR03) bzw. 4336 (SKR04)
- Lieferungen an Unternehmen in der EU: 8125 (SKR03) bzw. 4125 (SKR04)

Gehen Sie zu "Auswertungen" --> "SuSa-Liste/Kontenblätter" → Konto "8336"). Die dort gelisteten Umsätze müssen Sie dann nur noch für die einzelnen Kunden aufaddieren und in das amtliche Formular der ZM in ElsterFormular oder ElsterOnline eintragen.
Dort markieren Sie bitte bei jedem Kunden, ob es sich bei diesem Eintrag um sonstige Leistungen oder Lieferungen handelt.