Datenschutzbestimmungen.

Gesichertes Rechenzentrum bei Nürnberg, SSL-Verschlüsselung und regelmäßige Datenbackups - damit Ihre Daten bei uns sicher liegen!

 

Datenschutzerklärung

 

Präambel

Die BuchhaltungsButler GmbH (nachfolgend BB genannt) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und beachtet die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere die des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes.

Die nachstehende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick, wie BB den Schutz Ihrer Daten gewährleistet und welche Art von Daten zu welchen Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

Sie können unsere Webseite https://www.buchhaltungsbutler.de besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung mitteilen. Sofern Sie bei BB eine Bestellung vornehmen, erhebt BB die folgenden personenbezogenen Daten mittels einer Registrierungsmaske bzw. Formulars: Firmenname, Name des Ansprechpartners, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer. BB erhebt, verarbeitet und nutzt diese personenbezogenen Daten zur Durchführung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages und nur in dem Umfang, der zu diesem Zwecke erforderlich ist. Zudem erhebt und speichert BB im Rahmen der Bestellung zur Absicherung gegen Betrugsfälle mit Ihrer Einwilligung Ihre IP-Adresse in Verbindung mit dem Zeitpunkt des jeweiligen Nutzungsvorgangs sowie den anderen bei der Reservierung von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten über das Ende des jeweiligen Nutzungsvorgangs hinaus und gibt diese im Falle des Vorliegens einer betrügerischen Handlung zur Durchsetzung ihrer Ansprüche gegen Sie an Dritte (z.B. Polizei, Telekommunikationsunternehmen) weiter.

Auf Anfrage erhalten Sie jederzeit kostenlos Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenspeicherung. Sofern Sie die Anfrage nicht persönlich vor Ort stellen, senden Sie BB bitte im Rahmen Ihrer Anfrage eine Kopie Ihres Lichtbildausweises mit. Sie können in der Kopie diejenigen Daten, die für BB nicht zwingend zur Identitätsprüfung erforderlich sind, schwärzen. So können Sie dazu beitragen, die unautorisierte Abfrage Ihrer persönlichen Daten durch Dritte zu vermeiden.

Sie können die Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit kostenlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können zudem jederzeit kostenlos die Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Bitte nehmen Sie hierzu per Post, Fax oder E-Mail Kontakt zu BB auf.

Mit Beendigung des Schuldverhältnisses werden Ihre personenbezogenen Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

 

Übermittlung personenbezogener Daten

BB gibt Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben in die Weitergabe ausdrücklich eingewilligt oder BB ist gesetzlich oder gerichtlich dazu verpflichtet, persönliche Daten zu übermitteln oder bei den Dritten handelt es sich um Vertragspartner von BB, welche diese zur Abwicklung des Vertrages einsetzt (z.B. Zahlungsabwicklung, Belegerkennung). Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an die Dritten beschränkt sich dabei auf den zur Vertragsabwicklung erforderlichen Umfang.

 

Datensicherheit

Ihre Daten werden durch technische Maßnahmen gegen Verlust sowie gegen Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung durch unbefugte Dritte gesichert. Bei diesen Maßnahmen handelt es sich um die Nutzung von Servern in Deutschland (Frankfurt a. M.), welche höchsten Sicherheitsstandards entsprechen, eine SSL-Verschlüsselung sowie regelmäßige Backups zur Sicherung Ihrer Daten. BB weist jedoch darauf hin, dass ein vollständiger Schutz gegen alle denkbaren Gefahren unmöglich ist.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Nutzung von Facebook-Plugins

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wird die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings ändern.

 

Nutzung von Dropbox

In unserer Anwendung haben Sie die Möglichkeit, eine Verknüpfung mit Ihrer Dropbox zum Zwecke der einfacheren Synchronisierung Ihrer Belege vorzunehmen. Diese Dienstleistung wird angeboten von Dropbox Inc., 185 Berry Street, Ste 400, San Francisco, CA 94107, USA. Bei der Nutzung von Dropbox gelten die Dropbox-Datenschutzrichtlinien, welche unter https://www.dropbox.com/de/privacy abgerufen werden können.

 

Nutzung von ABBYY Cloud OCR SDK

Zum Auslesen von Beleginformationen (Belegerkennung) werden die vom Nutzer hochgeladenen Dokumente an das Partnerunternehmens ABBYY übermittelt. Die Belege werden in Datenzentren in Dublin (Irland) und Amsterdam (Niederlande) bearbeitet und nach einem Tag wieder von den Servern von ABBYY gelöscht.

Für die Nutzung des Belegerkennungsservices gelten die Datenschutzbestimmungen von ABBYY, welche unter http://www.abbyy.com/privacy/ abgerufen werden können. Weitere Informationen bezüglich des cloudbasierten Belegerkennungsdienstes von ABBYY können auch unter https://abbyy.technology/en:products:cloud-ocr:faq abgerufen werden.

 

Ansprechpartner für den Datenschutz

Bei Fragen zum Datenschutz bei BB wenden Sie sich bitte per E-Mail an: Maximilian Zielosko, info@buchhaltungsbutler.de.

 

Quellen

eRecht24 Disclaimer, Facebook Datenschutzerklärung, Google Analytics Bedingungen, Twitter Datenschutzerklärung, Datenschutzerklärung von PayPal, Impressum von Adyen, Dropbox-Datenschutzrichtlinien, ABBYY Datenschutzrichtlinien