Login Gratis testen
Sie nutzen BuchhaltungsButler und suchen einen digitalen Steuerberater? Zum Partnernetzwerk

Auf Leistung optimiert

Verschaffen Sie sich einen Überblick, was BuchhaltungsButler für Sie leisten kann.

Gratis testen
Funktionen der Buchhaltungssoftware

Die Kraft der Automatisierung

Durch smarte Vorkontierung und intelligente Workflows sparen Sie Ihr wertvollstes Gut: Zeit.

Intelligente Buchhaltungssoftware BuchhaltungsButler
Intelligente Buchhaltung

Individuell, bei höchster Automatisierung

So individualisierbar, wie Sie es benötigen und dabei maximal effizient und zeitsparend - das ist die Buchhaltungssoftware von BuchhaltungsButler. Nach einer kurzen Anlernphase automatisieren Sie über 80% Ihrer Buchhaltung.

Smarte Kontierung Ihrer Belege und Transaktionen

Verbinden Sie Ihre Zahlungskonten und laden Sie erste Belege hoch und Sie werden sehen, ein guter Teil Ihrer Geschäftsvorfälle wurde bereits automatisch vorkontiert.

Dabei arbeitet BuchhaltungsButler auf einer nutzer- und einer nutzerübergreifenden Ebene: Während wir Ihnen für "Aral AG" vermutlich Kfz Betriebskosten vorschlagen, lernt die Anwendung sofort, wenn Sie den Vorgang auf Reisekosten oder ein individuell angelegtes Buchungskonto erfassen.

Um selbst zu buchen, steht Ihnen ein umfangreiches Stichwortverzeichnis zur Verfügung. So können Sie auch buchen, wenn Sie bisher noch nie mit einem Kontenplan gearbeitet haben.

Buchhaltungsmodi: EÜR vs. Bilanz

Ein starkes Alleinstellungsmerkmal und großer Vorteil von BuchhaltungsButler für eine effiziente Buchführung ist die Flexibilität bei der Wahl des Ansatzes, wie Ihre Buchhaltung gemacht wird. Als Einnahmen-Überschuss-Rechner werden klassischerweise nur Zahlungen gebucht - und die Belege dahinter sortiert. Das funktioniert mit BuchhaltungsButler ganz wunderbar und mit höchstem Automatismus.

Bilanzierer arbeiten klassischerweise mit "Nebenbüchern": Rechnungen werden über Debitoren- bzw. Kreditorenkonten als Forderung oder Verbindlichkeit eingebucht, die Zahlung löst dann die Forderung oder Verbindlichkeit wieder aus. Der Aufwand oder Ertrag ist so zum Rechnungs- bzw. Leistungsdatum in der BWA, Forderungen & Verbindlichkeiten stehen in der Bilanz. Auch dies geht mit BuchhaltungsButler mit maximaler Automatisierung.

Die meisten Lösungen malen hier jedoch schwarz oder weiß: Entweder nur Zahlungen buchen, oder jeden Beleg konsequent im Nebenbuch erfassen. Als Pragmatiker sehen wir die größte Effizienz in der Mitte. Als GmbH muss eine Rechnung, die erst drei Monate später bezahlt wird, bei Eingang erfasst und gebucht werden. Aber who cares, wenn für Tankbeleg oder sonstigen Aufwand, der am Tag der Rechnung bereits bezahlt wurde, einfach nur die Zahlung gebucht wird? Da kann man ganz pragmatisch auf das Einbuchen einer offenen Verbindlichkeit verzichten, um diese am selben Tag (oder drei Tage später) wieder aufzulösen und hat so nur die halbe Arbeit.

Mit unserem flexiblen Ansatz geben wir Ihnen die Möglichkeit, hier maximal flexibel zu agieren. Nutzen Sie Nebenbücher für Ihre Lieferanten und Kunden mit Zahlungsziel und buchen Sie die vielen kleinen und sofort bezahlten Geschäftsvorfälle direkt an der Zahlung. So arbeiten Sie maximal effizient und zeitsparend!

Besteuerungs- und Gewinnermittlungsarten

Egal ob Kleinunternehmer, Soll- oder Ist-Versteuerer und Einnahmen-Überschuss-Rechner oder Bilanzierer: Mit BuchhaltungsButler erledigen Sie Ihre Buchhaltung effizient und zeitsparend!

Sammelfunktionen für schnelleres Arbeiten

Mit Sammelfunktionen erledigen Sie einen Großteil umfangreicher Buchhaltungen mit wenigen Klicks. Gleiche oder ähnliche Geschäftsvorfälle können nach unterschiedlichen Kriterien sortiert, markiert und dann gesammelt verbucht werden. So erledigt sich auch eine Buchhaltung mit tausenden Geschäftsvorfällen innerhalb kürzester Zeit.

Kontierungs- und Workflow-Regeln

Über Buchhaltungsregeln können bestimmte Aktionen wie Kontierungen, das Markieren von Zahlungen als beleglos oder die Zuweisung von Debitoren-/Kreditorenkonten bei Belegen über individuell definierbare Regeln abgebildet werden. So ist z.B. das Kontieren von Transaktionen bei bestimmten Schlüsselwörtern im Verwendungszweck möglich, die Zuweisung eines Debitorenkontos bei bestimmten Merkmalen einer Rechnung oder die Kontierung dieser, wenn ein bestimmtes Schlüsselwort auf der Rechnung steht. Buchhaltungsregeln werden über 'Wenn' / 'Dann' Funktionen angelegt, welche für Zahlungen, Eingangsrechnungen und Ausgangsrechnungen eingerichtet werden können.

Kontenrahmen und Sachkontenlänge

Ihnen stehen die Kontenrahmen SKR03, SKR04, SKR45 (Pflege), SKR49 (Vereine) sowie die Kontenrahmen SKR03 und SKR04 mit Branchenpaketen für Ärzte & Gastronomie zur Verfügung. Die Konten können 4-8 stellig, Debitoren-/Kreditorenkonten 5-9-stellig definiert werden.

Splitbuchungen, Abschlussbuchungen, Festschreiben

Buchungen an Transaktionen oder Belegen können einfach gesplittet werden. Abschluss- oder Umbuchungen, können im Buchhaltungs-Reiter "Erweitert" vorgenommen werden, wo klassisch mit Soll und Haben gebucht werden kann. In der Abschluss-Sektion können Sie schließlich alle Buchungen revisionssicher festschreiben, bevor Sie die Übermittlung der Umsatzsteuer-Voranmeldung vornehmen.

Umsatzsteuerfälle: Standard bis exotisch

Standardmäßig stehen Ihnen folgende Steuerfälle zur Buchung zur Verfügung:
7% USt.; 19% USt.; 7% VSt.; 19% VSt.; 7% i.g.E.; 19% i.g.E.; §13b USt./VSt.

Über erweiterte Einstellungen können Sie auch mit den Optionen "i.g.E. bzw. §13b mit USt. ohne VSt." sowie der für alle Steuersätze verfügbaren Option "aufzuteilende Vorsteuer" arbeiten.
Aufgrund der temporären Mehrwertsteuersenkung stehen Ihnen auch alle ermäßigten Steuersätze aus 2020 zur Verfügung."

Abweichendes Leistungsdatum

Durch das Erfassen eines abweichenden Leistungsdatums werden Geschäftsvorfälle korrekt betriebswirtschaftlich und steuerlich abgegrenzt. Auch die automatische Wahl des Steuersatzes bedingt sich durch das abweichende Leistungsdatum. Eine Rechnung vom 10.01.2021 mit Leistungsdatum zum 31.12.2020 wird so automatisch noch mit 16% erfasst.

Kommentarfunktion & Kostenstellen

Kommentieren Sie Transaktionen und Belege um zeitsparend mögliche Unklarheiten direkt am Beleg zu klären. Dies ist ideal für eine einfache Zusammenarbeit mit Mitarbeitern, Buchhaltern oder Steuerberatern. Mit der Kostenstellen-Funktion können Sie Erlöse und Aufwendungen zudem einer Kostenstelle zuweisen und so beispielsweise die Profitabilität einzelner Produktlinien oder Unternehmens-Units analysieren.

Automatische Plausibilitätsprüfungen

BuchhaltungsButler prüft Ihre Buchhaltung und Auswertungen auf Plausibilität. Die Anwendung weist darauf hin, wenn nicht alle Zahlungen verbucht wurden, Belege fehlen oder nicht gebucht wurden. Auch sehen Sie Hinweise, wenn Sie "falschherum" gebucht haben (zum Beispiel einen Zahlungsausgang als Erlös) oder Buchungen nicht festgeschrieben wurden. So können Sie Ihre Buchführung einfach und schnell vervollständigen und auf Plausibilität prüfen.

Beleg- und Zahlungsmanagement

Belegerkennungs-Technologie, die mitlernt

Setzen Sie beim Belegmanagement auf Hightech. Und den Benchmark der Erkennungstechnologien für deutschprachige Rechnungen.

Mehr erfahren
Übersichtliche Buchhaltungssoftware online
KI-gestützte Belegerkennung

Bei deutschsprachigen Rechnungen ist die selbstentwickelte Belegerkennungstechnologie von BuchhaltungsButler ganz vorne mit dabei. Egal ob Kassenzettel oder DIN A4 Rechnungen: BuchhaltungsButler kommt bei korrekt erstellten Rechnungen, die den Anforderungen an eine ordnungsgemäße Rechnung entsprechen, auf eine Erkennungsquote von über 80%. Je weniger Taxiquittungen Sie in der Buchhaltung haben, desto höher ist die Quote.

Sortieren von Belegen und Zahlungen

Alle Eingangs- und Ausgangsrechnungen werden automatisch zur Zahlung sortiert. Wurde ein Beleg nicht über ein Firmenkonto sondern zum Beispiel privat bezahlt, kann auch auf Basis der Belegdaten automatisch eine Zahlung erzeugt werden. Zum Beispiel auf dem Auslagekonto des Gesellschafters. Beim Belegmatching erreicht BuchhaltungsButler die höchste Quote unter allen Mitbewerbern: Insbesondere bei Eingangsrechnungen hat unsere Technologie die Nase vorn. Mehr Informationen zur Systematik des Belegmatchings und wie Sie eine 100% Matching-Quote erreichen können lesen Sie hier.

Überweisungsfunktion für offene Rechnungen

Für das Bezahlen offener Rechnungen stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Sie können eine Überweisungsdatei generieren ("SEPA-XML"), welche Sie zum Beispiel in StarMoney oder in Ihrem Online Banking verarbeiten können. Oder Sie bezahlen offene Rechnungen mit wenigen Klicks direkt aus der Anwendung heraus.

E-Mail Inbox: Senden Sie Belege per E-Mail an BHB

Eine der komfortabelsten Möglichkeiten des Beleguploads ist Ihre E-Mail Inbox von BuchhaltungsButler: In den Einstellungen hinterlegen Sie einmalig die E-Mail-Adressen von sich, Ihren Mitarbeitern oder Ihren Lieferanten und leiten Rechnungen dann bequem über Weiterleitungsregeln oder per direkter Nachricht an BuchhaltungsButler weiter.

Dropbox-Import: Synchronisation eines lokalen Belegordners

Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist unsere Dropbox-Synchronisation. Hiermit haben Sie die Möglichkeit, Rechnungen einfach in einen lokalen Ordner, welcher mit Dropbox synchronisiert wird, abzulegen. Abgelegte Dokumente werden unmittelbar abgeholt und automatisch im Hintergrund zu BuchhaltungsButler importiert.

Auto-Import aus >5.000 Portalen

Über unsere integrierten Partnerdienste GetMyInvoices und invoicefetcher können Belege automatisch aus über 5.000 Portalen abgeholt werden. So sparen Sie sich das lästige Einloggen und Herunterladen von Rechnungen bei z.B. ShareNow, Vodafone, O2, Google, Facebook oder Amazon. Für die Nutzung der Partnerdienste fallen zusätzliche Gebühren an.

Übersicht fehlender & unbezahlter Rechnungen

Welche Belege fehlen mir noch? Welche Rechnungen sind noch nicht bezahlt? Diese Informationen gibt Ihnen die Anwendung in Kurzform auf dem Dashboard und zeigt die gewünschte Liste per Klick mit allen Details an. So sind Sie stets up to date um Ihren Monatsabschluss zu erstellen.

Belegarchiv mit Volltextsuche

Das lästige Suchen nach alten Rechnungen entfällt mit Ihrem neuen Belegarchiv: Jeder Beleg kann über ein beliebiges Stichwort auf der Rechnung gefunden werden. Tippen Sie das Stichwort "Thinkpad" ein und Sie haben die Rechnung für Ihr letztes gekauftes Notebook in Millisekunden auf dem Bildschirm.

Rechnungsprogramm

Rechnungen mit wenigen Klicks erstellen

BuchhaltungsButler ist zwar eine Buchhaltungssoftware mit Rechnungsmodul und kein Rechnungsprogramm mit Buchhaltungsmodul, jedoch vollkommen ausreichend, wenn Sie einfache, individuelle und schön aussehende Rechnungen erstellen möchten. Probieren Sie es aus!

Mehr zum Rechnungsprogramm
Rechnungen erstellen in der Buchhaltungssoftware
Rechnungen, Angebote, Gutschriften
Wiederkehrende Rechnungen
Angebote in Rechnungen wandeln
Rechnungen in Gutschriften wandeln
Automatische Markierung als „bezahlt“ bei Zahlungseingang
Versand aus der Anwendung
Schnittstellen

Schnelle und effiziente Integration.

Importieren Sie Daten im CSV-Format oder binden Sie Partnerdienste an, um Belege und Transaktionen nahtlos in die Anwendung zu importieren.

> 12 Schnittstellen

zum nahtlosen Import Ihrer Daten in die Anwendung

> 5.000 Banken

und Kreditkarten lassen sich an die Anwendung anbinden

Bankkonto mit online Buchhaltungssoftware verbinden

Über FinTecSystems lassen sich über 5.000 Banken und Kreditkarten aus DE und Europa mit BuchhaltungsButler verbinden.

Online Banking in Buchhaltungssoftware

Über finleap connect lassen sich über 3.100 Banken und Kreditkarten aus DE mit BuchhaltungsButler verbinden.

PayPal in Buchhaltungssoftware einbinden

Verbinden Sie Ihr PayPal-Konto. Transaktionen werden automatisch kontiert, Gebühren automatisch abgegrenzt.

Buchhaltungssoftware für Amazon Händler

Amazon Händler: Verbinden Sie Ihr Amazon MWS. Jeder Marktplatz ist ein "Bankkonto".

Buchhaltungssoftware mit Stripe

Binden Sie Stripe an und führen Sie Stripe als ein eigenes Bankkonto.

Cloudbasierte Buchhaltungssoftware mit GoCardless

Binden Sie GoCardless an und führen Sie GoCardless als ein eigenes Bankkonto.

Buchhaltungssoftware Warenwirtschaft und Billbee

Binden Sie die Warenwirtschaft Billbee an, um stets alle Ausgangsrechnungen in BHB zu haben.

Buchhaltungssoftware DATEV Steuerberater

Übergeben Sie alle Buchungssätze und Belege zu DATEV Kanzlei-Rechnungswesen und Unternehmen Online.

Buchhaltungssoftware exportieren im DATEV Format

Über unsere CSV-Schnittstelle können Sie Buchungssätze, Bankbewegungen und Debitoren-/Kreditorendaten importieren.

GetMyInvoices (GMI) in Buchhaltungssoftware einbinden

Über GetMyInvoices können Sie Rechnungen von vielen Online-Portalen automatisch abholen lassen.

Buchhaltungssoftware mit Schnittstelle zu invoicefetcher

Über invoicefetcher können Sie Rechnungen von vielen Online-Portalen automatisch abholen lassen.

Online-Buchhaltungssoftware mit Taxmaro

Erledigen Sie Ihre Lohnbuchhaltung mit TAXMARO. Alle Daten sind unmittelbar in BuchhaltungsButler verfügbar.

Belege für die Buchhaltung einscannen

Dropscan ist Ihr Scanservice für analoge Rechnungen. Direkt an BuchhaltungsButler angebunden.

Steuern Sie die Anwendung via API und integrieren Sie sie so optimal in Ihre Systemlandschaft.

Beschleunigen Sie Ihre Buchhaltung

Gratis testen

Auswertungen, Exporte und Datenübermittlung an das Finanzamt

Umsatzsteuer-Voranmeldung

Über die integrierte Elster-Schnittstelle können Sie Ihre Umsatzsteuer-Voranmeldungen mit wenigen Klicks übermitteln.

Zusammenfassende Meldung

Ihre ZM können Sie mit wenigen Klicks direkt aus der Anwendung heraus an das Finanzamt übermitteln.

BWA

Über die Drilldown-Funktion brechen Sie Ihre BWA bis auf den Buchungssatz hinunter, um Kosten und Erlöse im Detail zu analysieren.

EÜR

Die formlose EÜR ist Ihre ideale Basis, wenn Sie Ihre Steuererklärung einfach selbst erledigen möchten.

SuSa-Liste & Konten

Die Summen- und Saldenliste lässt sich zu Kontenblättern aufklappen. Ein innovativer, kombinierter Ansatz.

DATEV-Export (Buchungen & Belege)

Buchungssätze und Belege können exportiert und mit wenigen Klicks an DATEV & Co. übergeben werden.

Prüfungsexport GDPdU

Falls der Betriebsprüfer klopft, sind Sie mit dem GDPdU-Export bestens vorbereitet. Finanzamtkonform.

Zahlungsläufe (SEPA-XML)

Erstellen Sie Sammel- und Terminüberweisungen im SEPA XML-Format, z.B. für StarMoney oder Ihr Online Banking.

Kontostand-Rechner

Die einfachste Art, Ihre Konten abzustimmen. Wir berechnen den Kontostand zu einem beliebigen Stichtag.

TÜV-Siegel der Online Buchhaltung
DATEV-Schnittstelle der Online Buchhaltung
Kundenbewertungen der Online Buchhaltung
GoBD-konforme Online Buchhaltung
DSGVO-konforme Online Buchhaltung

Bei uns sind Ihre Daten sicher

In Puncto Sicherheit machen wir keine Kompromisse. Ihre Daten werden ausschließlich in Deutschland in Hochsicherheits-Rechenzentren gehostet.

DSGVO-konforme Buchhaltungssoftware

Höchster Datenschutz nach DSGVO.

Unser Datenschutzkonzept wurde zusammen mit einem erfahrenen Datenschutzbeauftragten erarbeitet und wird fortlaufend überwacht und optimiert. Eine Auftragsverarbeitungsvereinbarung (AVV) entsprechend den Maßgaben der DSGVO wird Vertragsbestandteil aller Test- und Nutzerkonten.

GoBD-konforme Buchhaltungssoftware

Revisionssichere Buchhaltung nach GoBD.

Mit BuchhaltungsButler erledigen Sie Ihre Buchhaltung revisionssicher und GoBD-konform. Durch die Festschreibe-Funktion werden Buchungssätze unveränderbar und das Belegarchiv lässt keine nachträgliche Manipulation zu. Klopft je der Betriebsprüfer, sind Sie mit dem GDPdU-Export bestens aufgestellt.

ISO-zertifizierte Buchhaltungssoftware

Bankenstandard für das Rechenzentrum.

Unsere Rechenzentren unterliegen strengen Sicherheitsaudits nach Bankenstandard und sind nach ISO 9001, 27001, 27017, 27018, C5 sowie TÜV zertifiziert. Ihre Daten werden bei uns nicht nur sicher sondern auch ausfallsicher (redundant) und ausschließlich in Deutschland gehostet.

SSL-gesicherte Buchhaltungssoftware

Sichere Datenübertragung und Backups.

Die Datenübertragung an unsere Server ist mit 256 Bit AES verschlüsselt. Mehrfach tägliche Backups nach unterschiedlichen Konzepten (Snapshots, inkrementell) und eine mehrfache Spiegelung der Daten ermöglichen Ausfallsicherheit und jederzeitige Wiederherstellbarkeit auch im unwahrscheinlichen Fall eines Datenverlusts.

Erreichbarkeit und Wiederherstellbarkeit aller Daten

Auch wenn einmal etwas schiefgehen sollte, sind wir garantiert vorbereitet.

Verschiedene Backup-Konzepte und mehrfach tägliche Datensicherung

    Hierdurch gewährleisten wir die schnelle Wiederherstellung der Daten im unwahrscheinlichen Fall eines Datenverlusts.

Redundantes Server-Setup und Trennung aller Systeme

  • Kritische Systeme und Daten sind mit mehreren Schranken gesondert gesichert und von anderen Systemen räumlich getrennt.

Setzen Sie auf einzigartige Leistung

Gratis testen