Ihr digitales Belegarchiv

Alle Belege jederzeit und von überall
in Sekunden verfügbar.

Auf Servern in Deutschland.

Belegverarbeitung

Der BuchhaltungsButler bietet Ihnen ein sicheres, revisionssicheres digitales Belegarchiv, in dem ganz automatisiert absolute Ordnung herrscht.

In die Anwendung importierte Belege (per Dropbox Sync, E-Mail-Weiterleitung, App, Upload) werden automatisch ausgelesen und erkannt. Die hieraus gewonnenen Informationen dienen als Grundlage für die automatisierten Buchungsvorschläge sowie für den intelligenten Suchmechanismus, mit dem Sie jeden Beleg in Sekunden aufrufen können.

Belegstapel für das Kassenbuch vor der Digitalisierung ins Belegarchiv

Digitales Belegarchiv mit Volltextsuche

Jeder Beleg ist innerhalb von Sekunden über die intelligente Volltextsuche am Bildschirm und zum Ausdrucken verfügbar. Wo gab es das günstigste "Kopierpapier"? Welche Projekte hat Freiberufler "Max Mustermann" bereits abgerechnet? Was wurde neulich bei "Metro" eingekauft? Mit dem digitalen Belegarchiv gehört Ordner wälzen der Vergangenheit an!

Belegarchiv mit Volltextsuche in übersichtlicher Darstellung

Kein Sortieren mehr

Tippen Sie einfach ein Stichwort wie z.B. "Diesel" ein und schon werden Ihnen Ihre Tankbelege nach Datum sortiert angezeigt. Bei Zahlung wird der Beleg automatisch der Kontotransaktion zugeordnet. Es müssen dadurch keine Belege und Kontoauszüge mehr sortiert werden!

Digital archivieren

Lassen Sie den Butler Ihre Belege sortieren und archivieren. Als Backup behalten Sie Ihre Originalbelege, brauchen diese jedoch nicht zu sortieren. Sofern ein Betriebsprüfer einen Beleg sehen möchte, genügt es in der Regel, ihm diesen online zu zeigen bzw. diesen aus der Anwendung zu drucken. Im unwahrscheinlichen Fall, dass Sie das Original dennoch vorzeigen müssen, sammeln Sie Ihre Belege am besten zusätzlich in einem Ordner oder Karton.

Mit Servern in Deutschland (Frankfurt am Main), welche höchsten Sicherheitsstandards entsprechen sowie regelmäßigen Daten-Backups, erfüllt der BuchhaltungsButler hohe Standards für die digitale Archivierung von Belegen!

Revisionssicherheit

BuchhaltungsButler unterbindet, dass Belege, welche einmal hochgeladen wurden, physisch aus dem Archiv entfernt oder nachträglich geändert werden können. Wenn Sie Belege löschen, werden diese Belege lediglich ausgeblendet, bleiben aber auf unseren Servern vorhanden. Dies ist Voraussetzung für ein revisionssicheres Belegarchiv.

Wichtig: Um das sogenannte "Ersetzende Scannen" zu betreiben, mit dem Sie die Originaldokumente vernichten können, ist neben einer revisionssicheren Software u.a. auch eine umfangreiche Verfahrensdokumentation auf Seiten des Anwenders erforderlich. Halten Sie daher unbedingt mit Ihrem Steuerberater Rücksprache, ob Ihr ganzheitlicher Digitalisierungsprozess den Anforderungen, welche an den Betrieb ersetzenden Scannens gestellt werden, genügt.

War diese Seite hilfreich?

Bewertung
[Stimmen: 21; Durchschnitt: 4]